Lillet Berry

© Fotographie by Silverbogen AG

Lillet Berry

Zutaten

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 10 cl Pink Tonic
  • Eiswürfel
  • (Gefrorene) Beeren

Zubereitung

  • Lillet Blanc in ein mit Eis gefülltes Glas geben.
  • Tonic Water eingiessen.
  • Mit ein paar Himbeeren und Erdbeerhälften garnieren.

Beschreibung

Tonic Water ist ein nahezu universell einsetzbarer Filler in der Cocktailszene: Das chininhaltige, sprudelige Wasser kann nicht nur mit Gin, sondern auch mit Vodka, Cognac, diversen Likören, Vermouth, Whiskey oder einer anderen Spirituose kombiniert werden. In diesem Fall dient der Lillet Blanc als alkoholische Basis: Hierbei handelt es sich um einen kultigen Wein-Aperitif aus Frankreich, der mit Zitrusfruchtaromen und Chininextrakt angereichert wird. Unter dem Namen «Lillet Vive» machte der Hersteller die Kombination aus Lillet Blanc und Tonic Water bekannt. Eine fruchtige Variation des Aperitif-Drinks ist der Lillet Berry - in diesem Fall dient ein "Pink" Tonic Water (mit Beerengeschmack) als Filler. Der Cocktail ist denkbar schnell und einfach zuzubereiten. Dank seines niedrigen Alkoholgehalts - der Lillet Blanc bringt "nur" 17% vol. mit ins Spiel - kann der Drink vor den Mahlzeiten oder auch mal zwischendurch getrunken werden. Serviert wird der Lillet Berry in einem speziellen Aperitifglas oder in einem Weissweinglas; als Garnitur eignen sich verschiedene rotfarbige Beeren.

Zusatzinformation

Basis Wermut
Geschmack fruchtig, spritzig
Schwierigkeitsgrad einfach