Debowa

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite

Die Geschichte des Debowa Vodkas

Der polnische Debowa Vodka ist nicht gerade der bekannteste, aber sicherlich einer der auffälligsten. Das 1982 gegründete Familienunternehmen Debowa Polska steht unter der Leitung des Naturliebhabers Jerzy Markiewicz, der seinem Vodka mithilfe von Eichenspänen und Holunder waldartige Aromen verleihen wollte. Der 2001 lancierte "Eichenvodka" besitzt eine leichte Tönung, die sonst nur nach einer Fassreifung auftritt, und wird in eine Flasche mit Holzverschluss abgefüllt. Alleine trifft man die Flasche aber in den seltensten Fällen an, denn: Aussergewöhnliche Holzverpackungen sind die Spezialität von Debowa. Ob Fässer, Baumhöhlen, Geigen, Flaschen-Schaukeln, Bücher, Vogelhäuschen, Schusspatronen, Lanternen, Hufeisen, Feldflaschen oder Hausapotheken - wenn es darum geht, den Vodka in Szene zu setzen, zeigt sich Jerzy Markiewicz wahrlich einfallsreich. Das Unternehmen lässt die selbst entworfenen Verpackungen in seinen eigenen Betrieben herstellen, was zur Authentizität beiträgt.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.