León Millot

León Millot - Hintergrund & Geschichte

1911 züchtete Eugène Kuhlmann im französischen Elsass die frühreifende, frostfeste, pilzresistente Rebsorte León Millot. Sie ist gut für kühlere Lagen geeignet, weshalb sie vor allem in der Schweiz, in Frankreich sowie in Kanada angebaut wird. In Deutschland ist die Hybridsorte nicht zugelassen.

Ihr Webbrowser ist nicht mehr aktuell. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und die beste Erfahrung auf dieser Website.

Aktualisieren Sie Ihren Browser