Teacher's

1 Artikel

pro Seite

1 Artikel

pro Seite
Vor der Übernahme durch eine aussenstehende Firma im Jahr 1976 war William Teacher & Sons das grösste unabhängige Scotch Whisky-Unternehmen, das noch in Familienhand war. In frühen Jahren startete der Betrieb als Spirituosenladen-Kette in Glasgow durch und stellte schon bald seine eigenen Blends her. Diese wurden irgendwann nicht mehr nur in den eigenen Läden angeboten, sondern auch an andere Händler verkauft. Der 1884 als Marke registrierte Highland Cream Whisky setzte sich über die Jahre unter allen ursprünglichen Produkten durch und ist auch heute noch das Flaggschiff von Teacher's. Mit Sahne (engl. "cream") hat der Blended Whisky mit getorftem Malz allerdings nichts zu tun - dafür soll er besonders cremig schmecken. Das Portfolio von Teacher's umfasst ausserdem "Origin", "25" und "50" - die Blended Whiskys enthalten überwiegend Single Malts aus der firmeneigenen Ardmore Distillery, die 1898 zu jenem Zwecke erbaut wurde. Die weiteren Malt- und Grain-Bestandteile werden aufgekauft.
mehr anzeigen weniger anzeigen

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.