• Home
  • Maker's Mark Bourbon Whisky 70cl

Maker's Mark Bourbon Whisky 70cl

An Lager
  • Versandkostenfrei ab Fr. 80.–
  • Voraussichtlicher Liefertermin:
    Nächster Werktag bei Bestellungen bis 15:00
  • Spezialkonditionen für Gastronomie & Getränkefachhändler
    Beantragen Sie hier ein Konto
Fr. 36.90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge
  • Beschreibung

    Kurzübersicht

    Ein Premium-Bourbon aus der Maker's Mark-Brennerei in Kentucky. Die spezielle Zusammensetzung der Maische und der spezielle Herstellungsprozess dieses Whiskys prägen dessen Geschmack.

    Beschreibung

    Details

    Als Maker’s Mark 1959 auf den Markt kam – wenige Jahre nachdem Bill Samuels Senior und Pappy van Winkle die Rezeptur entwickelt hatten - unterschied sich ihr Produkt von alle anderen Bourbon Whiskys: angefangen mit dem untypischen Design und den ungewöhnlich grossen Wachssiegeln, gefolgt von dem eigentümlichen Herstellungsprozess und dem hohen Preis. Maker’s Mark ist bis heute einer der wenigen Bourbon Whiskys, deren maislastige Maische Weizen statt Roggen enthält, wodurch ein milderes Aroma gefördert wird. Die Getreidemischung wird anschliessend nicht gemahlen, sondern gequetscht, länger gekocht als üblich und in etwa 100 Jahre alten Gärbottichen fermentiert. Bourbon war in der amerikanischen Nachkriegszeit eher ein Getränk für die Arbeiterschicht, doch Maker’s Mark positionierte sich gezielt als Premium-Whisky aus kostenintensiver Herstellung. Zwei Jahrzehnte lang blieb das Marketing erfolglos, dann nahmen einige Fluggesellschaften den Bourbon in ihr Sortiment auf. Das Wall Street Journal wurde auf den Whisky aufmerksam und verfasste prompt einen Bericht darüber – das Interesse der Amerikaner war geweckt. Das geschützte Markenzeichnen von Maker’s Mark sind die langen, am Flaschenhals herunterlaufenden Wachsversiegelungen in hauptsächlich roter Farbe. Die Idee dazu hatte Bill Samuels Frau Margie - sie entwarf ausserdem den Namen, das Etikett und die Flaschenform für Maker's Mark und darf sich mit der Entwicklung des bis heute nahezu unveränderten Markenimages rühmen. Seit 2007 liefert Jane Bowie einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der traditionellen Bourbon-Marke. Bowie begann damals als Brand Ambassador und ist mittlerweile zum Master of Maturation sowie Director of Innovation aufgestiegen.

    Factsheet als PDF downloaden

    Zusatzinformation

    Zusatzinformation

    Alkoholgehalt 45%
    Flascheninhalt 70cl
    Herkunftsland Vereinigte Staaten
    Region Loretto, Kentucky
    Abfüller Maker's Mark Distillery, 3350 Burks Spring Rd, Loretto, KY 40037, Vereinigte Staaten
    Marke Maker's Mark
    Alter 4-7 Jahre
    Typ Bourbon
    Verkehrsbezeichnung Whisky
    Details Aus 70% Mais, 16% Winterweizen und 14% Gerstenmalz hergestellt.
    Anwendung Pur, on the rocks oder für Drinks und Cocktails
    Degustationsnotiz In der Nase mit Rosinen und Honig. Am Gaumen zeigen sich Noten von Vanille, Honig, Orange sowie eine butterige Süsse. Dazu kommt eine Spur von scharfen Gewürzen.
    Zutaten Ein Zutatenverzeichnis ist nach Art. 16 Abs. 4 der VERORDNUNG (EU) Nr. 1169/2011 nicht erforderlich.

    Factsheet als PDF downloaden

  • Kundenmeinungen (3)

    3 von 5 Sternen
    Qualität enttäuschend
    Review by (Veröffentlicht am 22.02.2020)
    Geschmack ok, aber sehr spritig und dadurch rel. scharf im Abgang. Daneben gibt der Abgang nichts her. Sollte nicht als Standard für Bourbon gesehen werden, es gibt deutlich bessere Produkte.
    nicht schlecht aber es gibt wesentlich bessere Bourbon
    Review by (Veröffentlicht am 29.05.2019)
    angenehmer Geschmack - leicht scharfer Abgang,
    verursachte bei mir leider bereits nach 1 Glas am Tag danach Kopfschmerzen
    Super feiner Bourbon
    Review by (Veröffentlicht am 27.12.2017)
    Super feiner Bourbon
  • Wie gefällt Ihnen das Produkt?

    Maker's Mark Bourbon Whisky 70cl

    Maker's Mark Bourbon Whisky 70cl

    Rating *
    {{ form.rating }} von 5

Falls Sie möchten, können wir Sie gerne auf unsere Webseite weiterleiten, wo Sie ihre Bestellung aufgeben können.